#1 BRD-Scholz,TP I von Klaus 03.12.2021 13:45

avatar



Hallo,
schon einige Male demonstriert:
alternativ zm synastrischen Blick die TP I eines Staates (einer Institution...)
für das Geburtsdatum eines Politikers (Prominenten...).
Oben O.Scholz -soll am Mittwoch der kommenden Woche zum Kanzler gewählt werden.
(also die TP I der BRD für den 14.06.1958)
Man sollte ein solches Horoskop nicht allzusehr strapazieren, Grundthemen und - tedenzen
sind aber i.d.R. zu benennen.
Interessant: das TP-Datum ist das des 21.09.1949 - da wurde das Besatzungsstatut in Kraft gesetzt,
und das Kabinett Adenauer wird von den alliierten Vertretern empfangen.

Herr über acht auf dem IC - und da gleichzeitig =MC./ - Krankheit,
schwache Vitaität - gegeben ist, wird man annehmen müssen, dass da schwierige Jahre anliegen -
oder gar schicksalsschwere. Nun, er, Scholz, ist ja gleich zu Beginn (C19) gefordert.
Und die als Regentin über zwei mit dort wird einzustehen haben -
oder eben zu kämpfen haben - für/um die Bestände des Landes.

Grüße,
Klaus

#2 RE: BRD-Scholz,TP I von Sepp 03.12.2021 17:31

Sehr interessant: Saturn ist auch Herr von 7, steht spitze 4 schlecht. Schon eine form von Abkapselung vom Außen, von Haus 8 abgesehen. Mond 20 Jungfrau: Da hängt die Neptunopp. drüber. Und der Mars hat eine Opp. durch Saturn, wenn hier Transite eine Rolle spielen. Sepp

#3 Scholz-Vereidigung, Monatsbild von Klaus 03.12.2021 18:36

avatar



Öfter eingebracht: "Monatsbild" - SO auf 15:00, der Geburt (dem Ereignis...vorausgehend). Z.B. auch einer
Vereidigung, Amtseinführung o.ä.
Oben das Monatsbild der Vereidigung W. Brandts im Oktober 1969.
Zur Erinnerung: Das Monatsbild zeigt, etwas verkürzt gesagt, die affektive Dimension des Nativen.
Damals "der große Wurf", demokrtischer Aufbruch, viel Idealismus - und Wirken auf internationaler Bühne ("Ostpolitik",
Friedensnobelpreis...), siehe Haus 9.

Nun das Monatsbild SO 15:00 , also der Wahl des Kanzlers am 8.12.'21 vorhergehend
-die SO also recht genau dort, wo der AC des obigen Bildes sitzt.
(Brandt war ja , AC )



, eher indirekt. Mal schauen, was da ins Leben ruft -
rätsele da noch. Womöglich hat da ja jemand genauere Vorstellungen.
Grüße,
Klaus

#4 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von Sepp 03.12.2021 19:27

Hm: Venus aus 9 Konj Pluto aus 3. Das hat irgendwie was Ideologisches. Mond aus 11 dazu. Und Rahu in 10. Interessant dürfte übrigens das Bild des Zeichenwechsels der MK werden. Sepp

#5 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von glomph 03.12.2021 20:36

avatar

,überzogene Wünschd des Volkes,
da im greift / =MC.
Scholz dürfte überfordert sein.

LG
Bernd

#6 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von JZM 04.12.2021 01:11

avatar

Weiterer Vorschlag zur Lösung:

M Meine
ME/UR Analyse
KN ist ganzheitlich
SA/NE und richtet sich auf die Seuche (Pandemie)

MO = VE= PL
Das gebeutelte Volk - Mond im Exil
erfährt eine neue - PL
Harmononie - VE

Zu untersuchen wäre, inwieweit das vorstehende Planetenbild tatsächlich
in die erste Konstellation eingebunden ist (8ter Teilung, Einbeziehung der
Transneptuner).

#7 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von Klaus 04.12.2021 11:09

avatar

Ja, der nächste Kanzler wird es nicht leicht haben,
womöglich zu viel zu stemmen haben.
@JZM - hier die Achterteilung, Orbis 1:00



Gruß,
Klaus

#8 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von JZM 04.12.2021 18:10

avatar

Danke für die Grafik, Klaus!

Aber worin siehst Du denn eine mögliche Überforderung von Scholz (astrologisch)
begründet?

#9 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von Klaus 05.12.2021 13:20

avatar

Hallo JZM,
natürlich wäre es eindeutiger, wir hätten das Radixhoroskop des Kanzlers in spe...
Aber immerhin bekommen wir das Horoskop der K.-Wahl am kommenden Mittwoch.
Da gibt es ja drei Momente: a) die Verkündung des Ergebnisses, b) das Gelöbnis und
c) die Aushändigung der Urkunde durch den Bundespräsidenten. Zwischen a) und b)
dürften nur wenige Minuten luegen - aber hin zu c) - da kann es sich um Stunden handeln...
-
Was deine Frage angeht: ich denke, Bernds Hinweis (nr 5) dürfte richtig liegen.

Mal schauen. - Wäre interessiert an der Deutung der Achterteilung...
LG
Klaus

#10 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von JZM 05.12.2021 15:11

avatar

Zitat von Klaus im Beitrag #9

natürlich wäre es eindeutiger, wir hätten das Radixhoroskop des Kanzlers in spe...
Aber immerhin bekommen wir das Horoskop der K.-Wahl am kommenden Mittwoch.
Da gibt es ja drei Momente: a) die Verkündung des Ergebnisses, b) das Gelöbnis und
c) die Aushändigung der Urkunde durch den Bundespräsidenten. Zwischen a) und b)
dürften nur wenige Minuten luegen - aber hin zu c) - da kann es sich um Stunden handeln...

Hallo Klaus,
daß Du diese Problematik mit Deinem speziellen 15-Grad-Schütze-Horoskop
ungehst, habe ich verstanden und mich gerne darauf eingelassen.


Zitat von Klaus im Beitrag #9
Was deine Frage angeht: ich denke, Bernds Hinweis (nr 5) dürfte richtig liegen.
Ich halte an meiner alternativen Interpretation unter #6 fest, denn die Halb-
summe SA/NE steht in unserem Kontext meiner Ansicht nach eher für die Pan-
demie als für eine persönliche Überforderung. Wörtlich übrigens im 59er Regel-
werk u.a.:

"SA + NE - M unter dem Eindruck eines unangenehmen chronischen Zustandes
stehen".

Und wer wollte bestreiten, daß wir alle unter diesem höchst unangenehmen Ein-
druck der fortdauernden Pandemie stehen?

Ausführungen zur 8eurteilung der 8er-Teilung folgen!

#11 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von Klaus 05.12.2021 17:04

avatar

Hallo JZM,
nur kurz im Momant: nicht 0 Grad,sondern 15 Grad - Stichwort "Monatsbild".
Grüße,
Klaus

#12 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von JZM 05.12.2021 17:08

avatar

Klar, 255 Grad sind 15 Grad Schütze!

Danke - schon korrigiert.

#13 RE: Scholz-Vereidigung, Monatsbild von JZM 06.12.2021 00:48

avatar

@Klaus

Hallo Klaus,

hier nun der gewünschte und versprochene kurze Abriß zur letzten Grafik
(allerdings bevorzuge ich die 8er-Teilung im 360°-Kreis, nach der ständigen
Praxis von Alfred Willte).

Noch einmal vielen Dank für Deine Mühe!


Ich (M). Olaf Scholz,

als eine aus der Masse herausragende Autorität, (KR/AD)

analysiere (ME/UR)

die Pandemie (SA/NE)

und mache zielstrebig und mit weitgesteckten Zielen (MA/ZE)

und unter Einbeziehung wissenschaftlicher Neuerungen (UR/AP)

das gebeutelte Volk (MO/HA)

zu einem erfolgreich wirkenden Volk (MO/MA u. MO/JU)

und setze all dies als Perönlichkeit der Öffentlichkeit (SO/WI)

mit meinen Ideen (SO/PO)

als ein Teil der Gesellschaft, und für und mit der Gemeinschaft, (SO/CU)

mit größter Energie und getragen von Erkenntnissen, öffentlich, ja weltweit, um (WI/VU u. PO/VU).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz