Seite 3 von 4
#51 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Franz-Josef Schweizer 14.09.2020 10:55

avatar

Hallo Lara,

Zitat von Lara im Beitrag #50
Ich finde es gibt die Frage darauf wieder, (Mond im dritten Haus) Haus der Kommunikation!
Die Antwort ist ja, aber schwierig.
Auch die Signifikatoren stehen nicht in besonderen guten Rezeptionen zueinander.




Um eine Antwort auf Deine Frage zu bekommen ist es zwar hilfreich zu sehen ob die Frage in Bild widerspiegelt,
aber das ist noch nicht die Antwort. Mit Verlaub Lara, festzustellen, dass die Rezeptionen nicht vorteilhaft sind,
ist durchaus richtig, lässt die Frage aufkommen, welche Faktoren gemeint sind und wie sie zu deuten sind.

Für mich wäre es zuvor wichtig wo das Problem, die Ursachen liegen warum es zu der jetzigen Situation gekom-
men ist und erst in zweiter Linie ob es noch Gelegenheiten für eine wirkliche offene und ehrliche Aussprache kommt.
Denn das ist die leichtere Aufgabe.

50 Beiträge sind eine ganze Menge und niemand hat den Finger auf die offene Wunde gelegt. Vielleicht aus Scheu
Dir zu nahe zu treten oder aus anderen Gründen. Nicht alle Anliegen sind geeignet coram publiko diskutiert zu
werden. Dies scheint mir hier der Fall zu sein.

Wenn Du Dir die „Hauptdarsteller“ in Horoskop aussortierst und sie der Reihe nach nach deren Einwirkungen auf
die anderen "Hauptdarsteller" anschaust, wirst Du die Antwort finden.
Gruß Franz-Josef

#52 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 14.09.2020 11:28

Grüß dich Franz-Joseph

Ich bin Jupiter, Mond und Venus, Er ist Merkur und die Sonne.
Die Sonne ist ist im Exil von Jupiter, da die Sonne in seinem gedrehten 12 Haus steht , steht es für Heimlichkeiten, könnte mir vorstellen das er schlecht über mich redet, natürlich wird es ihm nicht gepasst haben das jemand kein Wort mehr mit ihm redet.
Ich bin im eigenen Fall und rückläufig, mir geht es durch die Angelegenheit nicht gut.
Der Mond im dritten Haus symbolisiert das ich mir ein Gespräch mit ihm Wünsche.
Venus steht im Löwen und Merkur in Waage.
Es ist alles ein bisschen durcheinander, aber klar gute Rezeptionen sehen anders aus.
Ein offenes Gespräch wird es wohl nicht geben, aber das kann man von ihm nicht erwarten niemand! Aber er wird auf mich zukommen, ich meine genug Kenntnisse zu haben das zu erkennen.

schöne Grüße
Lara

#53 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 14.09.2020 12:01

avatar

Zitat von Lara im Beitrag #50

Ich konnte mir selbst irgendwie keinen wirklichen Reim aus den Horoskopen machen, die hier gepostet und berechnet wurden, da die Frage mit der eigenen Zeit von jemanden in den Raum geworfen wurde, also habe ich tatsächlich spontan, nochmal meine Frage an jemand gerichtet, und das Horoskop kam bei raus.


Hallo Lara,

bevor ich Dein Horoskop beurteile, hätte ich zu gern gewußt, ob Du
Deine Frage einem Astrologen gestellt hast.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

#54 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 14.09.2020 12:23

avatar

Hallo Lara,

Deine Frage ist in ihrer Formulierung ein wenig merkwürdig, oder sie ist es vielmehr deswegen, weil nachhaltig, und auch von Dir selbst, auf das radikale oder gedrehte 3. Haus abgestellt wurde.

Das ist meiner Ansicht nach irrig, denn ein Gespräch findet in der Begegnung statt, also beim Zusammentreffen von Dir und Deinem ehemaligen Partner, ob nun in Anwesenheit oder über
das Telefon, und auch dann, wenn die Initiative hierzu von ihm ausgehen soll und ausgeht.

Daher sind Singnifikatoren die Herren von 1 und 7, hier also Jupiter und der Mond für Dich, sowie Merkur für ihn.

Das von Dir erwähnte Quadrat zwischen Jupiter und Merkur befindet sich zunächst noch im Leerlauf. Es kann das gewünschte Gespräch aber hauptsächlich deswegen nicht zustandekommen, weil das (schlechte) Quadrat ohne gegenseitige Rezeptionen erfolgt.

Das Trigon des Mondes zu Merkur scheitert an der Prohibition durch das Sextil von Mars.

Daher wird ein Gespräch ohne Dein Handeln nicht stattfinden.
_________________________________________________
Meine Frage in #53 bleibt bestehen.

#55 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Franz-Josef Schweizer 14.09.2020 13:40

avatar

Hallo Lara

#52
Die Sonne ist ist im Exil von Jupiter, da die Sonne in seinem gedrehten 12 Haus steht , steht es für
Heimlichkeiten, könnte mir vorstellen das er schlecht über mich redet, natürlich wird es ihm nicht ge-
passt haben das jemand kein Wort mehr mit ihm redet.


Seine SON (JUN) im Exil zu Deinem AS (FIS). Das ist wichtiger als dass seine SON in Deinem 12 Haus
steht. Sie steht aber auch in seinem 6. Haus. Das ist seine Situation!!!
Also, was ist die SON? Das was die SON darstellt ist uneins mit Dir. Darunter leidet er, weil seine SON
in seinem 6. Haus steht. Was symbolisiert die SON??? Das ist die Reihenfolge des deutens.

#52
Ich bin im eigenen Fall und rückläufig, mir geht es durch die Angelegenheit nicht gut.

Das ist richtig gedeutet, aber nicht ausreichend. Dein JUP ist in Deinem 11. Haus nahe der Spitze. Es
geht um Freundschaft, um gegenseitige Zuwendung und Verständnis. Das alles läuft nicht wunschge-
mäß (Rückläufig). JUP noch in eigener Grenze aber ohne Bezug zur SON, die SON separierend von JUP
und hat die Grenze zu JUP verlassen.

#52
Venus steht im Löwen und Merkur in Waage. …Es ist alles ein bisschen durcheinander, …

Warum deutest Du nicht VEN in LÖW und MER in der WAA??? Das ist Deine die richtige Feststellung!!!
Was liebt VEN im LÖW? Was liebt MER in der WAA? Die Antworten sind einfach und für Dich vorteilhaft,
aber warum?

Dann Dein MON im ZWI. Was kann das für Dich bedeuten? Deine Gefühle fokussieren sich auf MER, wa-
rum tun sie das???
MON und VEN sind auf MER und SON gerichtet. Das sind klare Zeugnisse. Wenn jetzt auch die Rezeptio-
nen fehlen, der Weg ist bereitet, es gilt einvernehmlich zu handeln, dann kommen auch die Aspekte und
die notwendigen Rezeptionen.
Gruß Franz-Josef

#56 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 14.09.2020 14:08

Hallo JZM

Ich verwies auf das dritte Haus, weil der Mond darin anzeigt worum es mir Gefühlsmäßig geht, um ein Gespräch mit ihm, weil auch der Mond in seinem Zeichen steht.
Das Zustandekommen des Gesprächs wird meiner Ansicht nach von dem Aspekt zwischen Merkur und Jupiter angezeigt.


schöne Grüße
Lara

#57 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 14.09.2020 14:22

[quote=Franz-Josef Schweizer|p1990]Hallo Lara

Seine SON (JUN) im Exil zu Deinem AS (FIS). Das ist wichtiger als dass seine SON in Deinem 12 Haus
steht. Sie steht aber auch in seinem 6. Haus. Das ist seine Situation!!!
Also, was ist die SON? Das was die SON darstellt ist uneins mit Dir. Darunter leidet er, weil seine SON
in seinem 6. Haus steht. Was symbolisiert die SON??? Das ist die Reihenfolge des deutens.[/center]

Hallo Franz-Joseph

Okay ich verstehe, also steht die Sonne für den Betrug, wieso wir auseinander gegangen sind letzen endes.


Das ist richtig gedeutet, aber nicht ausreichend. Dein JUP ist in Deinem 11. Haus nahe der Spitze. Es
geht um Freundschaft, um gegenseitige Zuwendung und Verständnis. Das alles läuft nicht wunschge-
mäß (Rückläufig). JUP noch in eigener Grenze aber ohne Bezug zur SON, die SON separierend von JUP
und hat die Grenze zu JUP verlassen.


Freundschaft ist da wohl nicht zu erwarten, möchtest du das aussagen?!?


Warum deutest Du nicht VEN in LÖW und MER in der WAA??? Das ist Deine die richtige Feststellung!!!
Was liebt VEN im LÖW? Was liebt MER in der WAA? Die Antworten sind einfach und für Dich vorteilhaft,
aber warum?


Ehrlich ich weiß es nicht, also das könnte eine Anziehung sein zwischen uns, warum es Vorteilhaft ist kann ich auch nicht wirklich erkennen. Mir fällt nur ein weil er mich als Frau gut findet, ist aber jetzt nur geraten.
Dann Dein MON im ZWI. Was kann das für Dich bedeuten? Deine Gefühle fokussieren sich auf MER, wa-
rum tun sie das???

Weil ich ein Gespräch möchte?
MON und VEN sind auf MER und SON gerichtet. Das sind klare Zeugnisse. Wenn jetzt auch die Rezeptio-
nen fehlen, der Weg ist bereitet, es gilt einvernehmlich zu handeln, dann kommen auch die Aspekte und
die notwendigen Rezeptionen.

also würde mir nach diesem Zeugnis noch was an ihm liegen? Verstehe das wohl so richtig

schöne Grüße
Lara

#58 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 14.09.2020 17:07

avatar

Hallo Lara,

da deinerseits doch einiges an Wunschdenken vorhanden zu sein scheint, komme ich noch einmal auf meine Frage von heute Vormittag zurück, ob Du, jetzt, zuletzt, Deine Frage einem Astrologen gestellt hast, und ob sich hinter Deiner Frage tatsächlich der Wunsch verbirgt, euer altes Verhältnis möge wieder aufleben.

Zu Deiner Antwort auf meine Beurteilung oben: Es wird der Wunsch nach Deiner eigenen Nachricht (das 3. Haus sind Deine eigenen Nachrichten!) wird vom Mond im 3. signifiziert, aber das beantwortet doch Deine Frage nicht!

Das Quadrat zwischen Merkur und Jupiter bringt, da es schlecht ist, ohne gegenseitige Rezeptionen der Signifikatoren nichts zustande. Diese gegenseitigen Rezeptionen fehlen hier jedoch!

#59 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Franz-Josef Schweizer 14.09.2020 18:29

avatar

Hallo Lara,

#57
Also, was ist die SON? Das was die SON darstellt ist uneins mit Dir. Darunter leidet er, weil seine SON
in seinem 6. Haus steht. Was symbolisiert die SON??? Das ist die Reihenfolge des deutens.[/center]
Hallo Franz-Joseph, Okay ich verstehe, also steht die Sonne für den Betrug, wieso wir auseinander
gegangen sind letzen endes.


NEIN, NEIN, NEIN! Was habe ich über sein 6. Haus geschrieben? Warum kommst Du jetzt mit Betrug?

Mir fällt nur ein weil er mich als Frau gut findet, ist aber jetzt nur geraten.

Es scheint, dass Dein Kopf und Herz in verschiedene Richtungen funktionieren. Kopf ist JUP und MON sind
Deine Gefühle. Schau hin wie sie stehen. Du sollst nicht raten sondern hinschauen wie MON und VEN, wie
ich es beschrieben habe, stehen. Dann hast Du die Hinweise die Du brauchst.

Selbst wenn Du wie JZM fragt ob Du die Frage einem Astrologen gestellt hast, ist sie Ausdruck darüber,dass
Du über die Vergangenheit Eurer Beziehung nachdenkst und irgendwie in Ordnung bringen möchtest, was
immer das bedeuten mag.

Bitte lies noch einmal JZM´s Beiträge, denn sie zeigen die notwendigen Zeugnisse auf die es braucht, um
Dinge zustande zu bringen

Ich glaube, dass es Deine geistige Haltung und Klarheit darin braucht als Vorbereitung für ein Gespräch.
Da diese Klarheit derzeit nicht vorliegt gibt es keine positiven Zeugnisse für ein Gespräch. Zuerst müssen
die Hindernisse im Kopf, beiderseits beseitigt sein bevor Ihr Euch näher kommen könnt.

Diese Unklarheiten und Konfusionen sind noch in Deinen Reaktionen spürbar. Lies noch einmal in Ruhe
JZM´s und meine Beiträge ohne eigene Vorurteile durch. Lies sie in wohlwollender und unaufgeregter
Gemütslage.

Gruß Franz-Josef

#60 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 14.09.2020 22:01

Hallo JZM

Zu deiner Frage ja das habe ich.
Zum zweiten bringe ich vielleicht einiges durcheinander, ich dachte bisher das der Mond neben den aktuellen Gefühlen des Fragenden, auch das gefragte anzeigt.
Ich möchte kein Wunschdenken an den Tag legen, ich dachte aber das ein Quadrat immer ein Zustandekommen einer Angelegenheit anzeigt, aber natürlich unter schwierigen Bedingungen da seid Jahren Funkstille herrscht.
Aber ich merke meine Deutungsansätze sind wohl nicht ganz richtig, oder zu oberflächlich gedeutet.

schöne Grüße
Lara

#61 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 14.09.2020 22:43

[quote=Franz-Josef Schweizer|p1996]Hallo Lara,


NEIN, NEIN, NEIN! Was habe ich über sein 6. Haus geschrieben? Warum kommst Du jetzt mit Betrug?[/center]Hallo Franz -Joseph,

Hallo Franz-Joseph

Ok, danke für deine Geduld.
Sonne im 6 Haus symbolisiert das es ihm nicht gut geht wegen der Situation mit mir? was die Sonne darstellt ist aber das körperliche? zumindest habe ich das mal gehört.
Aber die Sonne ist auch im Exil von Jupiter, also ist er auch verwirrt?

Es scheint, dass Dein Kopf und Herz in verschiedene Richtungen funktionieren. Kopf ist JUP und MON sind
Deine Gefühle. Schau hin wie sie stehen. Du sollst nicht raten sondern hinschauen wie MON und VEN, wie
ich es beschrieben habe, stehen. Dann hast Du die Hinweise die Du brauchst.


Ok, meine Gefühle schaden mir, Mond in Zwillinge und ich schade mir auch selbst Jupiter im Steinbock. Venus im Löwen hmm

Selbst wenn Du wie JZM fragt ob Du die Frage einem Astrologen gestellt hast, ist sie Ausdruck darüber,dass
Du über die Vergangenheit Eurer Beziehung nachdenkst und irgendwie in Ordnung bringen möchtest, was
immer das bedeuten mag.


Er hat länger versucht es in Ordnung zu bringen und mich zu erreichen, ich bin nie drauf eingegangen, aus Wut.
Heute bin ich nicht mehr sicher ob es so richtig war.

Bitte lies noch einmal JZM´s Beiträge, denn sie zeigen die notwendigen Zeugnisse auf die es braucht, um
Dinge zustande zu bringen


Ich weiß das es gute Rezeptionen braucht, aber ich dachte ein Aspekt zeigt ein Zustandekommen einer Angelegenheit an.

Ich glaube, dass es Deine geistige Haltung und Klarheit darin braucht als Vorbereitung für ein Gespräch.
Da diese Klarheit derzeit nicht vorliegt gibt es keine positiven Zeugnisse für ein Gespräch. Zuerst müssen
die Hindernisse im Kopf, beiderseits beseitigt sein bevor Ihr Euch näher kommen könnt.

Dem möchte ich nichts entgegensetzen.

Diese Unklarheiten und Konfusionen sind noch in Deinen Reaktionen spürbar. Lies noch einmal in Ruhe
JZM´s und meine Beiträge ohne eigene Vorurteile durch. Lies sie in wohlwollender und unaufgeregter
Gemütslage.


Habe ich gemacht.
Danke

schöne Grüße
Lara

#62 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Franz-Josef Schweizer 15.09.2020 10:13

avatar

Hallo Lara,

Zitat von Lara im Beitrag #61
Sonne im 6 Haus symbolisiert das es ihm nicht gut geht wegen der Situation mit mir?
was die Sonne darstellt ist aber das körperliche? zumindest habe ich das mal gehört. Aber die Sonne ist auch
im Exil von Jupiter, also ist er auch verwirrt?



Die SON in Beziehungsfragen auf den Mann bezogen symbolisiert das Bedürfnis und Verlangen des Mannes
sich mit einer Frau zu vereinen, mit allem was dazu gehört. Du sagst es richtig, dass es dabei auch um das
Körperliche geht, das spielt mit hinein. Bei der Frau ist es die VEN die nach einem Mann verlangt, um es ver-
einfacht auszudrücken.

Zitat von Lara im Beitrag #61
Ok, meine Gefühle schaden mir, Mond in Zwillinge und ich schade mir auch selbst
Jupiter im Steinbock. Venus im Löwen hmm


Dein MON ist im Konflikt mit Deinem Kopf einerseits und im Domizil mit Deinem Exfreund andererseits. Daher
wie gesagt, braucht es Klarheit und kühlen Kopf. Dass VEN im LÖW steht spricht Bände. Deine VEN "liebt"
die SON, das was sie verkörpert (siehe oben).

Gruß Franz-Josef

#63 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 15.09.2020 11:04

avatar

#64 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 15.09.2020 11:05

[quote=Franz-Josef Schweizer|p2002]Hallo Lara,

Die SON in Beziehungsfragen auf den Mann bezogen symbolisiert das Bedürfnis und Verlangen des Mannes
sich mit einer Frau zu vereinen, mit allem was dazu gehört. Du sagst es richtig, dass es dabei auch um das
Körperliche geht, das spielt mit hinein. Bei der Frau ist es die VEN die nach einem Mann verlangt, um es ver-
einfacht auszudrücken.


Hallo Franz -Joseph,
also darauf muss ich nochmal antworten, darum geht es mir nicht wirklich.
Und die Sonne in Jungfrau separiert sich bei einem Grad von Jupiter was ja heißen dürfte das vor einem Monat/Jahr was zwischen uns gewesen wäre, die Antwort ist aber NEIN!
Ich merke das ich einfach Stundenastrologich noch nicht soweit bin, weil ich würde die Sonne in seinem 12 und meinem 6Haus in meinem Fall, wenn so deuten das er gar kein Interesse an mir hat, aber gut ich deute anscheinend falsch.

Dein MON ist im Konflikt mit Deinem Kopf einerseits und im Domizil mit Deinem Exfreund andererseits. Daher
wie gesagt, braucht es Klarheit und kühlen Kopf. Dass VEN im LÖW steht spricht Bände. Deine VEN "liebt"
die SON, das was sie verkörpert (siehe oben).
Gruß Franz-Josef


Ja das ist wahr, ich habe keinen kühlen Kopf in der Angelegenheit, da einige Widersprüche in mir herrschen.


schöne Grüße
Lara

#65 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 15.09.2020 11:08

avatar

Zitat von JZM im Beitrag #58
meine Frage [...], ob sich hinter Deiner Frage tatsächlich der Wunsch verbirgt, euer altes Verhältnis möge wieder aufleben.

Hallo Lara,

wäre schön, wenn Du meine noch offene Frage von gestern beantworten könntest, denn hierüber sollte Klarheit bestehen.

Im Übrigen ist es nicht ratsam, weil beschwerlich für alle Beteiligten, an einer eigenen Frage Stundenastrologie lernen zu wollen.

Es ist viel besser, eine Frage, die man selbst nicht beantworten kann, von anderen deuten zu lassen.

Lernen kann man an Fragen anderer viel entspannter, weil distanzierter - und daher leichter.

Fragen technischer Art oder Verständnisfragen kann man natürlich immer und jederzeit stellen, aber man sollte vermeiden, Standpunkte zu verteidigen, die nach den Lehren der Stundenastrologie nicht begründbar sind, oder die man vielleicht (noch) nicht verstanden hat.

#66 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 15.09.2020 11:52

Hallo JZM,

um auf deine Frage einzugehen, hatte sie wohl übersehen, ich habe oft den Wunsch in jüngster Zeit mit ihm zu sprechen, vermisse ihn manchmal als Mensch.
Das alte Verhältnis aufleben zu lassen, NEIN!

Ich weiß das es besser zum lernen ist andere Fragen zu beantworten als eigene, aber ich merke wenn ich Texte von dir oder Franz-Joseph lese, das ich beim deuten Grundlegende Fehler anscheinend mache auch wenn ich andere Horoskope zu deuten vermag.
Mit Sicherheit kann ich da noch viel lernen.

schöne Grüße
Lara

#67 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 15.09.2020 12:01

avatar

Zitat von Lara im Beitrag #66

Das alte Verhältnis aufleben zu lassen, NEIN!



Danke, Lara.

Also keinesfalls der Wunsch, wieder ein Verhältnis, ein neues, mit ihm zu haben?

Was als Spitzfindigkeit erscheinen mag, liegt allein an der Formulierung "Das alte Verhältnis".

Noch einmal, und zum Schluß, ganz deutlich gefragt: Für Dich ist eine erotische Beziehung zu ihm also "aus und vorbei", daher kein Wunsch nach einer neuen solchen Beziehung zu ihm?

#68 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 15.09.2020 14:38

Hallo JZM,
Nein das tue ich nicht.


schöne Grüße
Lara

#69 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 15.09.2020 16:12

avatar

Vielen Dank für die Klarstellung, Lara!

Noch einmal zu dem Quadrat zwischen Jupiter und Merkur:
Ein Quadrat ist nach der Opposition der schlechteste Aspekt, der daher für sich allein den gewünschten Erfolg nicht zustandebringen kann.

Eine Ausnahme könnte gegeben sein, wenn die Signifikatoren in gegenseitiger Rezeption stehen.

Wie bereits oben ausgeführt, besteht eine gegenseitige Rezeption hier aber nicht, und damit auch keine unmittelbare Motivation zu einem Gespräch.

Ferner befindet sich der applizierende Merkur zunächst noch im Leerlauf, bis er diesen verläßt, wenn er nach gut einem Grad in die Applikation zu Jupiter eintritt.

Daher wird meiner Ansicht nach auch kein Gespräch zwischen euch stattfinden, wenn die Initiative vom ehemaligen Parttner ausgehen soll.

#70 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 15.09.2020 21:52

Hallo JZM,

Danke für deine Deutung!
Dann weiß ich jetzt Bescheid.

schönen Abend
Lara

#71 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 16.09.2020 11:08

Hallo JZM !
Ich kann mir das einfach nicht verkneifen, aber es wird überall so angezeigt wenn man im Internet unter Stundenastrologie und Aspekte schaut, und auch in Büchern, dabei geht es mir nicht um meine Frage in eine gute Antwort zu wandeln.
Aber ein Aspekt zwischen Signifikatoren zeigt immer ein Ereignis an.
Sicher ist kein wirkliches Gespräch möglich, aber eine Aktion in der Richtung von im ausgehend.
Ich habe bisher nirgends gelesen das schlechte Rezeptionen das Vorhanden sein eines Aspekts ungültig machen.
Man kann nur anhand der Rezeptionen sagen das es nichts bringt.
schöne Grüße
Lara

#72 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von JZM 16.09.2020 15:05

avatar

Zitat von Lara im Beitrag #71

Sicher ist kein wirkliches Gespräch möglich, aber eine Aktion in der Richtung von im ausgehend.


Genau von dieser "Aktion in der Richtung von im ausgehend", und sogar von wiederholten Versuchen, hattest Du doch berichtet, und daß Du diese nicht erwidert hast.

Deine Frage jetzt bezog aber auf ein Gespräch. Und darunter war doch wohl ein wirkliches Gespräch zu verstehen, denn Du hattest geplant, ihm einiges zu sagen, was bisher unausgeprochen geblieben ist.

Nun reduzierst Du Deine eindeutige Frage nach einem echten Gespräch auf die Aktionen von ihm, die er bereits mehrfach erfolglos unternommen hat, erfolglos, weil Du nicht darauf eingegangen bist, denn, schreibst Du: "Sicher ist kein wirkliches Gespräch möglich".

Du solltest schon wissen und nicht vergessen, wie Deine ursprüngliche Frage gelautet hat!



Zitat von Lara im Beitrag #71

1.]es wird überall so angezeigt wenn man im Internet unter Stundenastrologie und Aspekte schaut, und auch in Büchern, [...]
Aber ein Aspekt zwischen Signifikatoren zeigt immer ein Ereignis an.
2.] Sicher ist kein wirkliches Gespräch möglich, aber eine Aktion in der Richtung von im ausgehend.
3.] Ich habe bisher nirgends gelesen das schlechte Rezeptionen das Vorhanden sein eines Aspekts ungültig machen.
4.] Man kann nur anhand der Rezeptionen sagen das es nichts bringt.


zu 1.] Hier geht es aber nicht um irgendein Ereignis, sondern um ein bestimmtes, nämlich um ein gemeinsames Gespräch, daß nur im Einvernehmen beider Parteien zustandekommen kann.
Vielleicht kannst Du Deine Fundstellen zitieren?
zu 2.] Erst fragst Du nach einem Gespräch, nun reduzierst Du Deine Frage auf bloße Versuche von ihm, was in dieser Form nicht zulässig ist (siehe auch meine Ausführungen oben in diesem Beitrag).
zu 3.] Das habe ich auch nicht behauptet. Wieso unterstellst Du mir diesen Schwachsinn?
Im Übrigen gibt es keine schlechten Rezeptionen, weil Rezeptionen darin bestehen, daß sich ein Planet a in den WÜRDEN eines anderen Planeten b befindet. Planet b empfängt oder rezipiert Planet a, der sich damit in der Rezeption durch den Planeten b befindet.
zu 4.] Nein, aber man kann aufgrund fehlender gegenseitiger Rezeptionen sagen, daß eine Motivation zum einverständlichen Handeln fehlt.

#73 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Chanda 16.09.2020 15:59

avatar

Hallo Lara,

eventuell kann es sein, dass du im Internet, wenn du nach Stundenastrologie googelst, dich sowohl von modernen als auch von traditionellen Regeln beeinflussen lässt? Das geht so nicht. Wir müssen uns entscheiden, nach welcher Linie wir deuten. Die modernen Stundenastrologen verlangen zumeist nur einen Aspekt und vernachlässigen die Rezeptionen.

Viele Grüße
Chanda

#74 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 16.09.2020 19:59

Hallo JZM,

Ich muss mich wohl entschuldigen, hatte nicht genau verstanden wie du das genau meinst. Jetzt schon!
Ja ein vernünftiges einvernehmliches Gespräch zeigt das Horoskop nicht an.
Es zeigt aber ein Kontakt an, aber nicht das wonach ich gefragt habe.
Sorry nochmal, hatte mich nicht richtig arktikuliert.

Liebe Grüße
Lara

#75 RE: Wird es ohne mein Handeln zu einem Gespräch kommen? von Lara 16.09.2020 20:03

Hallo Chanda,

Es gibt eine Seite im Internet die klassische Stundenastrologie, da schaue ich ab und an nach wenn ich mir nicht sicher bin.
Hatte bei den Beiträgen von JZM übersehen das er nur meinte das, was ich mir wünsche, das vernünftige Gespräch nicht stattfindet.

Liebe Grüße
Lara

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz