#1 Combin SO-Eklipse 21.06.- GB von Klaus 05.06.2020 20:09

avatar



Es ging in Corona-Zeiten ein wenig unter - wird aber in Kürze wieder im Focus stehen: der Brexit.
Kommt es im Juni nicht zu einer Einigung, dann wird es keine Verlängerung über den 31.12. hinaus geben,
und dann ist der harte Brexit wohl Realität.
Die kommende Sonneneklipse fällt auf den ersten Grad - und das deutet m.E. klar darauf hin,
dass sie für GB von weitreichender Bedeutung sein wird.
GB ist von jeher an die Achse gebunden ("my home - my castle").
Dort findet sich der Sonnenstand von Prinz William - geboren 1981 zur Zeit einer Sonneneklipse.
Es geht ja seit längerem unruhig zu bei den Royals...



Das wäre wohl einmal ein näheres Hinsehen wert: Combin Eklipse 21.6.2020 - GB, 1.1.1801
Die exakte Opposition geht wie ein scharfer Schnitt durchs Horoskop - mit als Spannungsherrscher.
Die Opposition, dort der Mond eingebunden, geht von 5 auf 11, da geht die utopische Sicht mit dem Akt individueller Befreiung Hand in Hand.
Siehe die Halbsumme, in die das MC gestellt ist.
dann aber das problematische zweite Haus, dort im T-Quadrat auf die erwähnte Opposition - und kommt aus dem achten Haus.
Nehme ich die GZH, dann ist der Herr über acht - in Konj. mit der .
Unter der Voraussetzung, dass ein solches Combin halbwegs Ergiebiges leistet: der Brexit kommt "auf Biegen und Brechen" - aber fürs Erste
gibt es in der Folge reichlich Probleme, wenn's darum geht, die eigene ökonomische Substanz zu sichern bzw. auf neue Grundlagen zu stellen.

Grüße,
Klaus

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz